Montag, 28. März 2016

Monatspfoto März - [Besuch vom Osterhäschen höchstpersönlich]

Heute zum Ostermontag möchten wir euch unser Monatspfoto zum Thema "Wir suchen den Osterhasen" präsentieren.
Um ehrlich zu sein mussten wir ihn nicht suchen, sondern er hat uns höchstpersönlich einen Besuch abgestattet, denn wir haben uns die Frage gestellt: Wer hört eigentlich besser? Hund oder Hase?






Pünktlich zum Ostersonntagnachmittag, nachdem Chilli und ich von einem schönen Osterspaziergang wieder zum Gartentor hereintraten, spitzte Chilli ihre Ohren Richtung Gartenhäuschen, gab einen vergnügten Wuffer von sich und sprintete in vollem Galopp um die Ecke des Gartenhäuschens.

Vorsichtig und auf leisen Sohlen schlich ich hinterher, spähte um die Ecke und sah, was ich im Leben nicht für möglich gehalten hätte.
Liegt meine Chilli tuschelnd mit dem Osterhäschen auf dem Rasen!!! *Augen weit aufreiß*


Leider konnte ich nicht alles verstehen, denn die Beiden hatten sich ganz schön viel zu erzählen...
Ein paar Wortfetzen jedoch konnte ich aufschnappen und ich staunte nicht ganz schlecht, was meine Ohren da zu hören bekamen:  


"........ viele, viele Osternester verstecken.... bin schon seit .... unterwegs, um jedem eine kleine Freude zu bereiten... "
"Da auch für deine Zweibeiner ein paar Nester schwer versteckt sind....... verrat ich dir...... aber lass sie ruhig ein Weilchen suchen und helf ihnen nicht gleich..........."


"Also wirklich Häschen..... so gut hast du versteckt, dass finden die im Leben nicht *kicher kicher* "
"Da bekomm ich ja heut ein wahres Schauspiel zu Gesicht..... Muss mir unbedingt dieses Knipsding vom Oberzweibein mitnehmen und festhalten....... Das wird ein Spaß!!! Die ganze Dorfstraße bis zum ........entlang....... Ob die die Eier noch finden, bevor sie zu gammeln beginnen?! *Pfote kichernd vor die Schnuti halt* "
"Aber ist gut Häschen............ Ich werde berichten.......greife erst nach Ostermontag ein......"

"Hi Hi Chilli....... Ich werde sie schon fluchen hören.... Denn wusstest du schon: .....................................
"Wir Häschen ....... hören Geräusche im Bereich von 350 bis 42.000 Hertz.........!"

"Ach Häschen............ das ist gar nix!......................      Forscher haben herausgefunden, dass wir Hunde die Super- Lauscher haben........... *kicher kicher*
Haben die Schwingungen gemessen, bei welchen wir die Ohren spitzen........... schon bei 67 Hertz, zumindest wenn wir wollen *hi hi* ........ und sogar bis 45.000 Hertz. Na, da staunst du Häschen, was?!"

"Ach Chilli, ich geb mich geschlagen............... Ein letztes Geheimversteck muss ich dir noch verraten, bevor ich mich in meinen verdienten Osterhasen- Feierabend begebe.............. *tuschel tuschel tuschel* .................
Aber du weißt: Lass sie ruhig ein wenig suchen und helfe nicht zu zeitig aus! ........................ Ich wünsche dir und deinen Zweibeinern noch ein frohes Osterfest, liebe Chilli!"

 
"Ist gut Häschen......Lauf schnell, ich seh das Oberzweibein schon kommen!! ................................................
Hab vielen Dank für deinen Besuch und bis zum nächsten Jahr!"

Wir begeben uns jetzt also noch einmal auf die Suche nach dem letzten noch fehlenden Osternest und wünschen euch einen schönen Ostermontag.
Wie sieht es bei euch aus?
Nascht ihr schon, oder sucht ihr noch?