Sonntag, 17. April 2016

Unsere Top 10 | Nature Photography

Wie bereits in unserem Top 10 Beitrag letzte Woche angekündigt, zeige ich euch heute meine bisher 10 liebsten Bilder zum Thema Naturfotografie.

Ich liiieeebe dieses Bild. Entstanden ist es eines frühen Morgens auf unserer Lieblingswaldrunde. Etwas magisches hatte es schon, so früh am Morgen im Wald, nur begleitet vom Zwitschern der Vögelchen und dem Durchdringen der ersten Sonnenstrahlen ins Waldinnere. *dahin träum*


Auch das nächste Bild ist eine Waldimpression, welche ich letzten August am frühen Morgen geknipst habe und welche zu meinen absoluten Lieblingen gehört.


Hier hab ich auf einer unserer Abendrunden einfach mal die Nikon gen Sonnenuntergang in den Wald hinein gehalten. Das Ergebnis ist wirklich absolut unbearbeitet und so, wie ich es von der Speicherkarte heruntergeladen habe.

Am 24.12.2015 haben wir nicht das Christkind auf unserem Spaziergang getroffen, sondern dieses kleine Kletterhörnchen, welches mir wahrlich vor die Linse gesprungen ist. :-)
Vermutlich hat es von seiner eigentlichen Winterruhe nicht viel gehalten, da wir an diesem Tag und auch die anschließenden Feiertage schon frühlingshafte 13- 14 Grad hatten. Oder es war gerade auf dem Weg in sein Vorratslager und wollte sich etwas zum Futtern holen.
In jedem Fall hab ich mich mega über diesen Glücksschnapper gefreut!! :D


Poch, Poch, Poch hörte ich es und da Anfang März die Bäume noch kahl waren, musste ich nicht lange suchen, bis ich diesen Buntspecht erblickte.




Weil auch Regen schön sein kann:


Zwei meiner liebsten Herbstimpressionen:



Als letztes Bild haben ich noch eines, welches wir wohl schon bald wieder live und in Farbe betrachten können, nämlich diese glasklare Sicht auf einen unserer Lieblingsbadeseen im Wald.


Kurz nachdem ich auf den Auslöser gedrückt hatte, machte es übrigens "Platsch" und Chilli stand mit einem Grinsen auf ihren Lefzen vor mir, so ganz nach dem Motto: "Du hast gesagt ich soll nur kurz warten, bevor ich rein darf..."  ;D Typisch Chilli eben.


Was fotografiert ihr am liebsten in der Natur, wenn nicht gerade eure Fellnasen vor der Kamera posieren?