Freitag, 1. Juli 2016

Wir blicken zurück - Juni


Wusch, schon wieder ein Monat vorbei und der heutige Tag schreibt den 1. Juli. Zeit auf den Juni zurück zu schauen und auch schon einen kleinen Einblick auch den bevorstehenden Monat zu geben, denn war da nicht etwas…?




Begonnen haben wir den Juni mit einem honigsüßen Artikel, zu welchem ich mir bis heute noch ganz verliebt die Bilder dazu anschaue, da ich sie einfach so toll gelungen finde. Ich glaube nach dem Betrachten dieser Bilder versteht sich auch von selbst, woher Chilli einen ihrer Spitznamen, nämlich den der Naschi- Hanni, trägt. ;P


Wir durften eine weitere Lesergeschichte veröffentlichen, welche noch einmal auf die Gefahren der oft so unterschätzten Grannen hinweisen soll und sind wahnsinnig froh, dass diese Geschichte noch einmal so glimpflich ausgegangen ist, denn es hätte durchaus ganz anders enden können… Weiterhin haben wir uns der Blogparade unserer Dogblogger- Kollegen Nicole & Moe angeschlossen und ein bisschen aus dem Nähkästchen über unsere kleinen großen Macken geplaudert.    

Eine Wanderung zu den sieben steinernen Zwergen haben wir ebenfalls unternommen und gleich einen Sommer/Herbst- Vergleich daraus gemacht, denn diese Wanderung haben wir letztes Jahr im Oktober schon einmal bei herrlich schönem Herbstwetter unternommen und es sind farbenfrohe Bilder entstanden, nur gab es That´s Chilli in dieser Form zu diesem Zeitpunkt noch nicht.


Der Startschuss für das Baden ist längst gefallen, nur mit ihm leider auch ein Punkt, wo die Liebe zum Tier nicht selten in Gewalt übergeht, zwingt man diese gewaltsam ins Wasser und da ich dies auch in dieser Badesaison schon wieder mehr als einmal mit ansehen musste, habe ich einen Blogbeitrag verfasst, welcher mir wirklich sehr am Herzen liegt und ich wünsche mir nichts mehr, als dass er von diesen Menschen gelesen wird und vielleicht den ein oder anderen noch einmal zum Nachdenken anregt!!

Dann hatten wir noch eine ganz wundervolle Kooperation mit Einzigartig, welche sich echt sehen lassen kann und Chilli nun schon des häufigeren in ganz maritimen Look und passendem Leuchtturm- Spiely in der Schnuti am See anzutreffen war.

Ja und dann wurde es bei uns ein klein wenig ruhiger und wir haben schon die ersten Mails und Anfragen bekommen, warum wir aufhören zu bloggen, findet man hier doch schon so viele lesenswerte Beiträge wieder. Dabei können wir euch absolut beruhigen, denn mit dem Bloggen aufzuhören und That´s Chilli wieder zu schließen, kommt wirklich überhaupt nicht in Frage, ist dies ja mein absolutes Herzprojekt geworden. ;-) Nur gibt es manchmal Phasen und Schicksalsschläge im Leben, welche einen so viel Kraft kosten, dass andere Dinge erst einmal etwas in den Hintergrund rücken müssen. Nun gibt es vielleicht Blogger, welche sich dies nicht erlauben können [gerade jene, welche damit Geld verdienen und sich quasi zum täglichen Bloggen „verpflichten“, denke ich da an zahlreiche Mode- und Lifestyle Blogs]…

Diese müssen sich quasi auch an grauen Tagen die Sonne ins Gesicht

schminken, gute Miene zum bösen Spiel machen und sich dementsprechend auch verstellen. Wie aber bereits ein paar Zeilen weiter oben erwähnt, ist That´s Chilli mein absolutes <3- Projekt und Hobby, mit welchem ich nicht einen Cent verdiene und ich möchte meinem Schreibstil treu bleiben, mir nichts aus den Fingern saugen müssen oder ein paar lieblos verfasste Blogbeiträge veröffentlichen, nur um sagen zu können, ich halte meine bisherigen Blogtage und den Rhythmus akkurat ein. Das wäre dann einfach nicht mehr That´s Chilli und aus dem Grund hoffen wir auf eurer Verständnis, dass es derzeit nicht ganz so regelmäßig zugeht, wie ihr dies noch bis vor ca. 14 Tagen von uns gewohnt wart. Aber ihr könnt in jedem Fall ganz beruhigt sein, denn That´s Chilli auf Glatteis zu legen kommt überhaupt nicht in Frage ;-)

Der Juli wird feierfroh, denn da stehen gleich 3 Geburtstagssausen an und wer macht am 20.07. gleich nochmal den Anfang? *Stirn runzle* Ist das nicht das Geburtsdatum der Räubertochter…? Ja, das ist es und da Geburtstagskinder ja bekanntlich auch einen ausgeben müssen und nicht ausschließlich reich beschenkt werden, haben wir noch eine ganz besondere Überraschung in diesem Monat für euch und sind schon jetzt wahnsinnig froh, mit einer so tollen Hundemarke kooperieren zu dürfen und gleichzeitig gespannt, was ihr dazu sagen werdet. Bis dahin bleibt es aber spannend und wir werden keine weiteren Details verraten, sondern stillschweigend vor uns hin grinsen.  Schon ein bisschen gemein, oder? Aber wie sagt man so schön: surprise, surprise… ;D Ihr merkt also, dran bleiben lohnt sich in jedem Fall! ;-)





Nun wünschen wir euch erst einmal einen guten und sonnigen Start ins Wochenende!

Jule & Chilli